Mit AUDIYOU

Ihr kennt euch schon mit Hörspielaufnahmen & Co. etwas aus?
Dann könnt ihr AUDIYOU als Unterstützung sicher gut gebrauchen!

Um eure Tonproduktionen mit passenden Geräuschen und Musik zu versehen, könnt ihr den großen Fundus von AUDIYOU nutzen. Alles aus den Kategorien Free music, Free sounds und Fieldrecordings könnt ihr für eure privaten und nicht-kommerziellen Zwecke nutzen.
Dafür genügt eine einfache Anmeldung, die natürlich kostenlos ist. Bei der Anmeldung bekommt ihr von AUDIYOU an eure e-mail Adresse eine automatische Antwort. Manchmal landet diese mail von AUDIYOU im Unbekannt- oder im SPAM-Ordner. In dieser Mail klickt ihr dann auf den Bestätigungslink. Gleich danach könnt ihr loslegen und die gewünschten Tondateien herunterladen.
Die Inhalte aus den Kategorien Facts und Fiction dürfen gerne angehört werden, nicht jedoch weiterbearbeitet und/oder weiterverteilt werden.

Wenn ihr Beiträge zu Hört mal Hamburg habt, könnt ihr diese gerne selbständig hochladen. Beachtet bitte, dass bei AUDIYOU ausschliesslich MP3-Dateien akzeptiert werden.
Das ist nach erfolgter Anmeldung sehr einfach. Geht einfach auf den grünen Uploadbutton ganz rechts oben auf der AUDIYOU-Seite. Füllt dort die Felder aus und wählt bei den Kategorien: Hört mal … , bei der Unterkategorie: Hamburg. Auf der Karte, die dann erscheint wählt ihr den möglichst exakten Ort dazu aus. Je nach Tageszeit kann es etwas dauern, bis eurer Beitrag freigeschaltet wird, da die Redaktion die Beiträge gegenhört.
Hier findet ihr die Anleitung noch etwas ausführlicher: Upload bei AUDIYOU

Auch für andere Städte und Orte, haben wir ein Angebot und freuen uns sehr auf Kooperationen. Ein kurze Info genügt und wir ergänzen Hört mal… um den gewünschten Ort.

Für Fragen und Anregungen kann gerne mit uns Kontakt aufgenommen werden. Die Kontaktdaten finden sich hier.

An die Mikros, -fertig, -los!